Dr. med. Manfrd Doepp: Ernährungslügen. Oder: Lebensmittel oder Füllstoffe. Die Fakten 31.12.2016

Ein sehr interessantes Video, das uns über einige Dinge aufklärt, die wir ja teilweise schon wissen. Aber natürlich nicht so detailliert. Ja, wir wissen, das wir auf einem völlig falschen Weg sind, was die Ernährung betrifft. Aber wie da hin kommen, das wir uns wieder einigermaßen gesund ernähren?

Wen es wirklich intressiert, der kann sich das Video bis zum Schluß anschauen. Ich fasse das Ganze hier kurz zusammen. Dr. Doepp gibt uns viele Tipps. Leider ist ja unsere Nahrung überhaupt nicht mehr naturbezogen. Deshalb sind wir übergewichtig, haben Herz-und Kreislaufprobleme, Zucker, eca. Daraus resoltiert natürlich, das die Pharmaindustrie viel Gewinne mit den Medikamenten einfährt. Sie hat deshalb überhaupt kein Interesse daran, das wir gesund werden. Viele Test und Studien werden deshalb von den großen Konzernen erstellt und sugerieren uns, wie gesund alles ist, was wir so zu uns nehmen.

Zum Beispiel die Bananen. Auf den Kanaren gibt es die kleinen, schmackhaften Bananen, die reif geerntet werden, die sind aber bei uns schwer erhältlich. Dafür die großen, die weit heran gekarrt werden und in Hamburg bestrahlt werden, damit sie reifen. All diese Bananen sind genmanipuliert und tun uns wirklich nicht gut.

Was empfiehlt Dr. Doepp? Nur naturbelassene Nahrung zu uns nehmen. Was schon allein zielich schwierig ist. Auf dem Markt einkaufen. Gut wäre Demeter oder direkt auf dem Markt kaufen. Augen und Ohren offen halten. Kritisch sein.

Fette: Butter, Leinöl, Hanfoel, Kokosnußöl, Advokadokernöl, Arganöl

Rapsöl, Sonnenblumenöl ist minderwertig. Es wid aus Margarine hergestellt. Auch bei Olivenöl muß man vorsichtig sein. Wer von uns kennt denn schon einen Bauern, der das Olivenöl noch kalt mit einer altmodischen Presse von Hand kalt presst.

Wie ernährt man sich einigermaßen gesund? Optimal wäre ein toleranter Vegetarier. Ein netter Ausdruck. Nur guten Käse, gute Eier aus der Region oder vom Biobauer, ebenso gutes Fleisch, guten Fisch, Wildfisch, alles naturbelassen. Keine genmanipulierten Dinge essen und kaufen. Dafür muß man natürlich ein bisschen mehr bezahlen. Aber dafür wird es uns unser Körper danken. Wir sollten zur Altvätersitte zurück kehren, Freitag Fisch, Sonntags Fleisch. Zucker  braucht der Körper nicht, auch nicht das Gehirn, wie uns eingeredet wird. Das Gehirn benötigt Ketonkörper. Zucker und Fett kann das Gehirn nicht gleichzeitig verarbeiten. Fruchtzucker, Fructose, Traubenzucker, Glukose, Milchzucker, Laktose sind Gift für den Körper. Softeis ist auch sehr ungesund.

Honig hin und wieder. Auch hier naturbelassen. Stevia und Xyilit können als Zuckerersatz jeden Tag verwendet werden.

Gemüse nur die alten Gemüsesorten. Das "normale" Gemüse hat 5 x soviel Zucker wie vor 20 Jahren. Wurzelgemüse, Karotten, Kartoffeln, Petersilie, Ingwer, alles naturbelassen. Alte Früchte, Hochstammbäume, natürlich gewachsen.

Kein Weizen, Soja, eca. Alles genmanipuliert. Urweizen, Chia, Urgräser, eca. fürs Müsli oder ähnliches.

 

Website:

http://www.quantisana.ch

Auf der Webseite erhält man kostenlos das Buch: "Dr. Heinz Ruswald, Ernährungsplan und Rezepte"

Publikationen:
Heinz Reinwald, Gesund, schön & schlank sein kann jeder!
Manfred Doepp & Alexander Glogg, Wie der natur-elektrische Organismus des Menschen seine energetische Harmonie wiederfindet
Manfred Doepp, Gesundheit in meiner Hand! Heilende Frequenzen für die ganze Familie mit dem TimeWaver Home-System!

Kontakt:
QuantiSana GesundheitsZentrum AG
Schloß Wartensee
Wartensee 2
CH-9404 Rorschacherberg

Telefon: +41 (0)71 544 95 62
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Startseite

 

 

 

   
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   

MEDITATIONEN  

   

ANMELDUNG  

   

MEDITATIONEN  

   
ANMELDUNG  
   

OASE DER SINNE  

   

Aktuell sind 459 Gäste und keine Mitglieder online

© fabeaswebseite 2007 - 2018 - Template {LESS}ALLROUNDER Thomas Hunziker - Bakual.net